Mediation

Die freiwillige und selbstbestimmte Lösung von Konflikten mit Hilfe eines Mediators nimmt an Bedeutung auch in Bereichen des Wirtschaftslebens immer mehr zu.

Die Schaffung des Mediationsgesetzes zur Reglementierung dieses Bereiches, die neue EU – Richtlinie zur alternativen Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten und die generelle Einführung gerichtlicher Mediationsverfahren zeigen den Weg zu Konfliktlösungen, die gegenüber streitigen Auseinandersetzungen erhebliche Vorteile aufweisen:

  • einvernehmliche, faire Lösungen anzustreben
  • zügige und kostengünstige Regelungen zu finden
  • langwierige Rechtsstreite zu vermeiden
  • Interessen an einer dauerhaft guten Geschäftsbeziehung zu wahren