Transport- und Logistikrecht

Eine Definition der Logistik besagt, dass die Aufgabe von Logistik u. a. im Transport, Umschlag, der Lagerung, Bereitstellung, Beschaffung und Verteilung von Gütern besteht. Zahlreiche nationale und internationale Rechtsvorschriften regeln diesen wichtigen Wirtschaftsbereich des modernen Supply Chain Managements.

Über fünfzehn Jahre Erfahrung in der Rechtsberatung von Transport- und Logistikunternehmen und juristischen Begleitung bei der Regressführung eines führenden Verkehrshaftungs- und Warentransportversicherers stehen für nachhaltige Kompetenz. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Bearbeitung von Rechtsproblemen im Landtransport, beim Warenumschlag und in der Lagerlogistik.

Auch die anwaltliche Beratung und Vertretung bei Rechtsproblemen im öffentlich-rechtlichen Verkehrsrecht gehört hierher, denn Bußgelder wegen Verstößen gegen Vorschriften zu Lenk- und Ruhezeiten oder die Lkw-Maut sind gleichermaßen brisant.